Mit uns bleiben Sie fit!

Im Rahmen unserer Ausbildungsakademie bieten wir Ihnen selbstverständlich auch Fort- und Weiterbildungen für Ihre Mitarbeiter/innen an.

Gerne finden wir mit Ihnen zusammen eine passgenaue Lösung für Ihr Anliegen! Durch unsere regelmäßig stattfindenden Ausbildungen können Sie Ihre Mitarbeiter auch gezielt nur für einzelne Module bei uns weiterbilden, z.B. zum Rangierbegleiter, Bremsprobeberechtigten oder den Wagenprüfer P oder G. Sprechen Sie uns einfach an!

RFU/FIT-Unterricht 2019 für Triebfahrzeugführer/innen

Laut der Triebfahrzeugführerscheinverordnung ist die Befähigung der Mitarbeiter/innen durch entsprechende regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen aufrechtzuhalten (vgl. TfV §6, Punkt 6).

Die Inhalte

Selbstverständlich orientieren wir uns im RFU/FIT-Kursen nach Ihren Wünschen. In der Regel werden u.a. folgende Inhalte behandelt
  • Unfallverhütung (UVV)
  • Sicherung von wärterbedienten Büs durch 2000Hz Gleismagneten
  • Verhalten bei PZB-Zwangsbremsungen
  • Unzulässiges Vorbeifahren an Halt gebietenden Signalen
  • Zugfahrt auf besonderen Auftrag (2000m/ 400m Regel)
  • Zurücksetzen eines Zuges
  • Nothaltauftrag/Notruf
  • Ausfall der Führerraumanzeige
  • Einfahrt in besetzte Gleise ohne Zielsignal
  • Verhalten bei Halt innerhalb einer elektrischen Streckentrennung
  • Übergang Zugfahrt in eine Rangierfahrt
  • Besonderheiten Gruppensignale
  • Fahrzeug an der Spitze steht über das Signal hinaus
  • Zustimmendes Signal ist nicht sichtbar
  • Nachschieben
  • Neuerungen im Verhalten mit der PZB
  • Bremsberechnung und Bremstechnik
  • Sichern von Zügen (K/L/LL-Sohlen)

Der Zeitpunkt:

Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen.

Weitere Einzelheiten:

Die Kosten betragen 125 € pro Teilnehmer und Tag zzgl. 19% MwSt. Der Kurs kann um einen weiteren Tag erweitert werden, so dass die TN den erlernten Inhalt am Simulator anwenden können.

Haben Sie Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns bitte unter 0941 - 70 57 07 75 oder via info@haase-bahn.de.